Mäppchen für allerlei Krimskrams

Wenn ich mal nur wenig Zeit habe zum Nähen, greife ich meist zu einfachen Schnitten. Trotzdem sollen die Stoffe gut zueinander passen und trotzdem soll daraus etwas sinnvolles praktisches entstehen.


So also auch jetzt. Die vier Mäppchen waren schnell genäht. Nach dem ersten (Ritsch Ratsch vom Kokka) musste unbedingt noch ein zweites (Arrows in schwarz) her. Da ich meinen Shop noch ein wenig füllen möchte, schnitt ich gleich drei Mäppchen zu. So konnte jeder Arbeitsschritt gleich 3x gemacht werden und ich ersparte mir das häufige Füsschen- und Stichlängen wechseln
Die Mäppchen gefallen mir sehr gut und sollen ein wenig Ordnung in Handtaschen / ins Auto oder wo halt gerade nötig schaffen. Das Goldene bleibt bei mir, die drei schwarzen wandern in den Shop. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Naehbegeisterte (Dienstag, 27 September 2016 16:34)

    Die Täschchen sehen toll aus, vor allem das goldene von dem hätte ich mich auch nicht trennen können. :)

    Liebe Grüßle die Nähbegeisterte

  • #2

    Kathrin (Dienstag, 27 September 2016 22:32)

    Dankeschön! :-) werden bestimmt nicht die letzten Mäppchen sein, habe noch einige Stoffkombis im Kopf! ;-) lg, Kathrin