Zirkeltasche / Stoffabbau

Ich habe lange gebraucht bis ich mich zum Kauf einer Taschenspieler-CD überwindet habe. Und tatsächlich: viel habe ich noch nicht damit genäht! Eine Kosmetiktasche und eine Zirkeltasche. Geplant sind jedoch bestimmt noch die Kuriertasche und ein Geldbeutel. Kommt Zeit kommt Rat... :-)

 

Die Zirkeltasche habe ich aus zig Stoffresten genäht. Kunterbunt zusammengewürfelt musste ich mich erst ein wenig daran gewöhnen. Sie hängt jedoch nun schon einige Wochen bei mir rum und so langsam gefällt sie mir. Genäht habe ich mit Taschenstoff "London", normaler Baumwolle und beschichteter Leine. Reissverschlüsse wie immer von Machwerk, auch der Taschenträger habe ich hier fertig gekauft. Echtes Leder habe ich bisher noch nicht verarbeitet. Einerseits weiss ich nicht recht wo ich dieses besorgen könnte und andererseits traue ich meiner Nähmaschine dann doch nicht sooo dicke Materialien zu.

 

Das Innenleben wieder mit Einsteckfach und Schlüsselbändel. Das Innenfach hätte ich besser wieder mit Klettverschluss oder mit einem Kamsnap festgemacht. Es ist ziemlich gross und "klafft" deshalb jeweils auf auch ohne Inhalt. Und was fehlt mal wieder? Genau, die Anhänger für den Reissverschluss. Gleiches "Problem" wie bei der Falten-Hobo-Bag... Aussen natürlich das Klappenfach, hier habe ich den Stoff gepolstert und dann abgesteppt. Sieht man nur beim genauen Hinschauen. Auf der Rückseite habe ich noch ein Reissverschlussfach eingenäht. Dies nochmals mit einem anderen Stoffresten, habe die Tasche leider nur von vorne fotogafiert deshalb sieht man dies nicht.

 

Übrigens: Der graue Stoff der Taschenklappe ist ein Rest meiner allerersten Tasche... Dies war mir beim Nähen noch gar nicht bewusst, freut mich aber irgendwie. :-) Damals vor 2 Jahren nähte ich eine einfache Wendy (Pattydoo) daraus. Stolz wie Bolle wurde diese damals fleissig ausgeführt. Mal schauen ob ich dies in zwei Jahren von der Zirkeltasche auch behaupten kann! :-)

 

Verlinkt bei Creadienstag, Handmade on Tuesday, Dienstagsdinge und Taschen & Täschchen

Kommentare: 0