Sew Together Bag 1.0

Eeeeeendlich habe ich es gewagt! Und ich bin stolz auf mich! :-) Meine erste Sew Together Bag ist fertig. Schon bald nachdem ich angefangen habe zu Nähen stiess ich auf das übersetzte Tutorial von "Gmacht in Oberbayern". Ich traute mir schlichtweg nicht zu eine solche aufwändige Näharbeit anzufangen. Und nun einige Jahre später zeige ich euch ein solches Täschchen.

 

Schwer zu nähen war die STB nicht. Es ist schon wichtig die Schnitteile genau zuzuschneiden und auch jeweils vor jedem neuen Schritt zu kontrollieren ob alles noch passt. Die Innenfächer waren sehr unkompliziert und schnell genäht. Es ist ja echt cool wie man der STB ein spannendes Innenleben verpassen kann indem man verschiedene Stoffe für die Reissverschlussfächer wählt. Diese Farbklecker kommen bei mir erst beim Öffnen dieser zum Vorschein. Auf den ersten Blick scheint das Innenleben schlicht zu sein.

 

Als Aussenstoff habe ich einen Deko-Canvas verwendet. Gefüttert ist dieser mit SoftNStable. Damit dieses auch schön hält habe ich ein wenig gesteppt. Nachträglich hätte ich hier wohl eine passendere Garnfarbe nehmen sollen und vielleicht alle Streifen des Musters abgesteppt. Ich bin nicht ganz glücklich darüber wies nun aussieht, aber hey: es ist trotzdem meine erste STB! ;-) Und meine Kontrast-Nähte-Liebe hat halt auch irgendwo Grenzen.

 

Das Binding war das grösste Problem. Die Innenfächer habe ich noch von Hand "verpackt", das ging eigentlich ganz gut. Den Reissverschluss wollte ich aber nicht von Hand nähen (ja ich gebs zu: ich war zu faul dies per Hand zu nähe). Man sieht beim genäueren Betrachten, dass ich noch nicht sehr Binding-erfahren bin. Bevor ich meinen ersten Quilt fertig hab muss ich noch viel üben! :-) Aber trotzdem gefällts mir, ich habe schon geschaut dass die sichtbaren Stellen einigermassen schön sind. ;-)

 

Ich hoffe das Täschchen gefällt nicht nur mir! Ich denke das war nicht meine letzte STB. Der Schnitt hats mir nun definitiv angetan!

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Sylvia (Dienstag, 05 September 2017 08:15)

    Eine wunderschöne Stoffkombination! Und von diesen Täschchen kann man nie genug haben.

    LG

    Sylvia

  • #2

    Nähbegeisterte (Dienstag, 05 September 2017 15:18)

    Liebe Sylvia,
    deine Sew Together Bag sieht klasse aus...ich wollte sie auch unbedingt mal nähen...aber bis jetzt hat sich immer ein Projekt vorgeschlichen. :)

    LG die Nähbegeisterte

  • #3

    Kathrin (Dienstag, 05 September 2017 19:30)

    Danke ihr lieben! ;-) mir gefällt sie trotz den Schönheitsfehlern auch sehr gut. Und ich hab sie bestimmt nicht das letzte mal genäht: habe noch einiges an Kleinkram was verstaut werden sollte...
    Eure Kathrin